auna AMP-CD608

Ich war länger schon auf der Suche nach einem Wohnzimmerverstärker, der weder viel kostet, noch mit irgendwelchem Schnickschnack (auto-EQ, Karaoke-Input, zusätzliche Funktionen, die kein Mensch braucht, da sie in dem Preisrahmen sowieso nur halbgare Sachen sind, die vom Kauf überzeugen sollen) überladen ist.

Und ich habe ihn gefunden.

Am meisten gefällt mir das minimalistische Design und dass dafür großer Wert drauf gelegt wurde, die vorhandenen Komponenten in hoher Qualität und für wenig Budget zur Verfügung zu stellen.

Es stehen 4 Input-Quellen. Mehr brauchte ich nie.

Soundmäßig kann ich mich nicht beklagen, egal ob Vinyl, mp3-Player oder CD-Player. Bisher klang alles wunderbar.

Abgesehen davon hat er auch eine sehr edle Optik, die Potis haben eine angenehme Haptik, die Buchsen wackeln nicht und insgesamt fühlt sich alles hochwertiger an, als man es von anderen Geräten in der Preisklasse kennt.

Als Zusatz ist die Kombination mir Radio und die Verbindung per Bluetooth sehr angenehm, da dadurch ein weiteres Gerät eingespart werden kann.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: