oneConcept Ecowash-Pico

Wie bedient man die Maschine?

1) Zunächst entfernt man die Trommel, denn diese wird nur für den Schleudervorgang benötigt.

2) In die nun leere Maschine steckt man die Wäsche (nicht zu voll packen!).

3) Anschließend gibt man Waschmittel (Pulver oder Flüssigwaschmittel) sowie Wasser hinein.  Alle Wäschestücke sollten mit Wasser bedeckt sein.

4) Nun stellt man den Wash Timer auf die gewünschte Zeit; ich nutze immer die vollen 15 Minuten.

5) Nach dem Waschvorgang lässt man das Wasser ab, nimmt die Wäsche heraus, stellt die Trommel in die Maschine und steckt dann die Wäsche herein. Möglicherweise passen nicht alle Wäschestücke auf einmal in die Trommel – in dem Fall einfach chargenweise schleudern.

6) Nun den Spin Timer einstellen und die Wäsche wird geschleudert.

7) Anschließend die Wäsche entnehmen und nochmal das Wasser ablassen.

 

Eignet sich das Gerät nur für Camper?

Ich bin kein Camping-Freund, sondern habe mir diesen kleinen Helfer tatsächlich für die ‚eigenen vier Wände‘ gekauft. Sie ersetzt für mich keine richtige Waschmaschine, sondern ergänzt sie vielmehr.

Denn wir haben einen Hund, dessen Decken und Hundebett immer voller Haare sitzen, egal wie gut man sie ausschlägt. Bisher haben wir durch das Waschen dieser Dinge immer unsere Waschmaschine voller Haare gehabt, welche sich dann im nächsten Waschgang auf unsere Kleidung gesetzt haben. Das war manchmal ganz schön ärgerlich. Da wir nun eine eigene Waschmaschine für die „Hundesachen“ haben, gibt es dieses Problem nicht mehr.

Aber auch für das Waschen von Kleidung könnte man dieses Gerät problemlos nutzen. Denn: Campingwaschmaschinen wie diese sind sehr schnell. Wenn mal ein (oder auch ein paar) Kleidungsstück(e) fix gewaschen haben muss, ist man in wenigen Minuten fertig.

 

Taugt sie als Ersatz für eine herkömmliche Waschmaschine?

Eher nicht. Dazu ist eine solche Maschine nicht gedacht. Als Überbrückung bis eine defekte Maschine wieder in Stand gesetzt ist, könnte ich sie mir noch vorstellen, aber für den regulären, längerfristigen Gebrauch fehlt ihr einfach die Effektivität. Auch würde ich dieses Gerät nicht für Kochwäsche benutzen, denn sie wäscht mit kaltem Wasser und eingefüllt werden darf nichts über 55 °C.

Wenn man die Maschine allerdings für das nutzt, wofür sie gut ist – nämlich als Reiseutensil oder wie ich als Ergänzung – dann wird man mit diesem Gerät bestens zufrieden sein.

oneConcept Ecowash-Pico
oneConcept Ecowash-Pico

Link zum Produkt

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: