Klarstein MKS-12 Kühlschrank

Schönes Gerät, das bei mir als Kühlschrank hauptsächlich für das Meerwasseraquarium angedacht ist, um Phytoplankton zu kühlen, welches als Nahrungsgrundlage der Korallen dient. Im Innenraum ist genug Platz, um neben den Flaschen für Phytoplankton auch ein paar Getränkedosen oder andere Flaschen kühl zu stellen. Der Mini-Kühlschrank hat einen Drehregler für die Temperatur, was auch aus dem mitgelieferten, mehrsprachigen Handbuch nochmals hervorgeht. Dieser ist an der Rückseite versteckt. Dabei kann aus drei Kühlstufen ausgewählt: Low, Middle und High. Dies ist für mich persönlich vollkommen ausreichend, da der Mini-Kühlschrank knapp 90 Minuten nach Inbetriebnahme bei der Stufe High bei einer Kühltemperatur zwischen 7 °C und 8 °C angekommen ist, was in meinen Augen ideal ist.

 

Mit dem Einlegeboden lässt sich der Innenraum variabel gestalten. Sie sind etwas wackelig, verrichten aber trotzdem zuverlässig ihren Dienst. Durch die Glasscheibe der Tür erhält man einen Blick in den Kühlschrank, ohne ihn vorher öffnen zu müssen. Eine kleine LED-Beleuchtung leuchtet den Kühlschrank nach dem Öffnen nochmal gut aus.

Klarstein MKS-12 Kühlschrank
Klarstein MKS-12 Kühlschrank

 

Die Kühlleistung pendelt sich, bei vorbildlich geschlossen gehaltener Tür bei ca. +8°C ein. Dabei gilt generell, dass Getränke, je näher Sie an der Geräterückseite stehen, kühler sind, als wenn sie direkt vorne an der Tür stehen. Bei normalem Gebrauch und Entnahme von Getränken ca. 3-5mal am Tag, schwankt die Temperatur zwischen +14 und +10°C im vorderen Bereich. Wobei die Getränke an der Rückseite aber immer noch ca. +8°C haben.

 

Das Versprechen eines komplett lautlosen Gerätes wird auf jeden Fall eingehalten, man muss schon das Ohr anlegen um den Kühlschrank leise arbeiten zu hören. Auch die Tür schließt leise. Wirklich perfekt fürs Büro oder ggf. auch das Schlafzimmer. Dank Gummifüssen kann er auch auf einem Holzmöbel stehen ohne Kratzer zu hinterlassen. Der Mini-Kühlschrank wiegt knapp 13kg und kann leicht bewegt werden. Mit der dezenten, mattschwarzen Umkleidung ist er auch optisch ein angenehmer Bürobewohner. Unterm Strich bin ich mit dem Gerät überaus zufrieden.

Link zum Produkt

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: