Fotosafari im Serengetipark

02_facebook 10_instagram 01_twitter 03_youtube 14_google+

Für eine Fotosafari muss es nicht immer Afrika sein. Der Serengetipark in Hodenhagen bietet diese Möglichkeit, ohne eine große Reise unternehmen zu müssen.

Der Serengetipark in Hodenhagen ist ein besonderer Tierpark, da er sowohl mit dem Auto als auch stellenweise zu Fuß erkundet werden kann. Somit kommt er neu an eine Safari heran. Die  1500 Tiere, welcher der Park beherbergt haben durch dieses Konzept deutlich mehr Freiraum als in gewöhnlichen Zoos und Tierparks.

Der Park kann außerdem mit einigen Errungenschaften aufwarten:

In Kooperation bietet mit Cewe Fotobuch bietet der Serengetipark eine Fotosafari an. Bei dieser Safari wird man von einem professionellen Fotografen begleitet, welcher hilfreiche Tipps während der Tour gibt.

Dabei startet die Fotosafari vor der eigentlich Öffnung des Parkes um am Beginn den Besucherströmen zu entgehen. Zuerst geht es mit einem vollkommen geschlossenen Bus mit großen Fenstern zu den Wildkatzen, welche extra für uns gefüttert werden.

DSC_3619

Löwe

Die Löwen, Tiger und Geparden bieten dadurch zahlreiche wunderschöne Fotomotive.

DSC_3661

Tiger

Dabei handelt es sich um eine Schaufütterung. Die eigentliche Fütterung bekommen die Tiere abends in ihren Gehegen ohne Besucher. Dort wird dann auch darauf geachtet, dass jedes Tier genug Futter abbekommt.

DSC_3673

Gepard

Nach den Wildkatzen steht der Besuch der Elefanten auf dem Plan. Diese können gerne mit Karotten und Äpfel gefüttert werden, was eine sehr einprägsame Erfahrung ist.

DSC_3683

Elefant

DSC_3684

Elefant

Danach wird dann auf einen offenen Bus umgesattelt und es geht quer Feld ein durch den Park zu den Giraffen,  Nashörnern, Zebras, Büffeln und viele mehr. Nun trifft man auch auf zahlreiche Besucher, welche durch das Offroad-Fahren aber geschickt umgangen werden.

 

Zum Schluss geht es noch zu Fuß durch die Affengehege. Wobei die Fütterung der Lemuren mit Löwenzahn ein absolutes Highlight bildet. Die Affen springen dann von Schulter zu  Schulter um den Löwenzahn zu ergattern.

DSC_3817

Totenkopfaffe

 

Link zum Serengetipark

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s